Lektionen für

Kategoriearchive für "Buchführungspflicht"

Hilfe: das HZA behauptet Schwarzlohn unter Hinweis auf angebliche Scheinrechnungen

Hilfe: das HZA behauptet Schwarzlohn unter Hinweis auf angebliche Scheinrechnungen Von RA Dr. jur. Jörg Burkhard, FA für Steuerrecht und Strafrecht, Wiesbaden oder der Untertitel: 31Kampfansagen gegen Flügellähmung.. Kann man von Scheinrechnung zwingend auf Schwarzlohn schließen? Bei einem Unternehmer werden im Rahmen einer BP angeblich Scheinrechnungen gefunden. Genauer: der Prüfer hat eine Kontrollmitteilung vorliegen, dass es  den Rechnungsaussteller […]

Weiterlesen

Buchführungspflicht, Aufzeichnungspflicht

Scheinbar einfach … und doch gibt es erhebliche Abgrenzungsschwierigkeiten zum Hobbybetrieb ….Die Verpflichtung zur Führung von Büchern (sog. Buchführungspflicht)  sowie eine Aufzeichnungspflicht ergeben sich aus den Einzelnen Steuergesetzen (AO, EStG, UStG, GewStG), aber auch aus außersteuerlichen Vorschriften, wie etwa dem HGB. So bestimmt § 238 HGB (Handelsgesetzbuch) die Buchführungspflicht für jeden Kaufmann. Wer Kaufmann ist, richtet […]

Weiterlesen
>