Verfassungswidrigkeit der Auswahl der zu prüfenden Betriebe, Verstoß des bestehenden Auswahlsystems gegen Art 3 I GG

Verfassungswidrigkeit der Auswahl der zu prüfenden Betriebe, Verstoß des bestehenden Auswahlsystems gegen Art 3 I GG Eine Betriebsprüfung ist für einen Unternehmer eine normale Sache. Alle paar Jahre wieder mittlere und kleine Betriebe geprüft. Alle Betriebe sollen gleichermaßen geprüft werden. Da nicht genügend Prüfer da sind um alle Betriebe zu prüfen, behauptet die Finanzverwaltung eine Zufallsauswahl […]

Weiterlesen

Wieder so ein Korkenfall – die Enttarnung der Hinterziehungen der (Mosel-) Winzer

Wieder so ein Korkenfall – die Enttarnung der Hinterziehungen der (Mosel-) Winzer Der Korken ist ein elastischer, weitgehend wasser- und gasdichter Flaschenverschluss aus Kork, primär für Wein-, Sekt- und Obstbrandflaschen. In Österreich wird der Korken auch als Stoppel (von zustoppeln), in der Schweiz als Zapfen bezeichnet. Bereits im antiken Griechenland, Assyrian und alten Ägypten wurden Korkpfropfen in […]

Weiterlesen

rund 45 Mrd. € Steuerhinterziehung pro Jahr …?

rund 45 Mrd. € Steuerhinterziehung pro Jahr … ?  Da gibt es so viel dazu zu sagen, obwohl es nur eine Schätzung ist … Rund 45 Mrd. € Schaden durch die Steuerhinterziehung jährlich, schätzen einzelne Experten. Das bedeutet bei Steuersätzen zwischen 14 % bis 45 % mindestens 100 Mrd. € falsch erklärte Besteuerungsgrundlagen, also entweder nicht erklärte […]

Weiterlesen

Kasse

Die Kasse muss täglich gemacht werden. Dies bedeutet, dass öffnungstäglich ein Kassenabschluss gemacht werden muss. Dies gilt natürlich für die offene Ladenkasse genauso wie für die elektronische Kasse. Dabei sind natürlich alle Einnahmen vollständig zu erfassen.  Aber auch alle Ausgaben. Kurzum: jede Kassenbewegung ist zu dokumentieren.  Die Kasse ist zu zählen und der Z-Bon der […]

Weiterlesen

Zufallsfunde

Zufallsfunde sind überraschend aufgefundene Beweismittel, nach denen gar nicht gesucht wurde. Z.B.: bei der Steuerfahndungsdurchsuchung wird überraschend eine scharfe Pistole gefunden, für die der Beschuldigte keinen Waffenschein hat. Es gibt aber auch steuerstrafrechtliche Zufallsfunde: während nach dem Durchsuchungsbeschluss Unterlagen wegen des Verdachts der Einkommensteuerhinterziehung wegen Kapitaleinkünften aus einem ausländischen Kapitalvermögen gesucht werden soll, finden sich […]

Weiterlesen

Kassennachschau…Wen betrifft das eigentlich?

Kassennachschau … wen betrifft das eigentlich?Nun, man kann es so sagen: nur die Selbständigen, nur die Unternehmen. Hier aber auch nicht alle. Diejenigen Selbständigen, die keine Kasse haben und auch keine brauchen, betrifft es nicht. Alle anderen Selbständigen (Gewerbetreibende, Freiberufler, Unternehmer) mit umfangreichen Bargeldumsätzen (sog. bargeldintensive Betriebe) kann die Kassennachschau treffen.Das hängt davon ab, ob […]

Weiterlesen

Nachkalkulation und Offenlegungspflicht der Kalkulation der Betriebsprüfung

Eine Berichtigung zu einer Nachkalkulation wird man der Finanzverwaltung wohl nie absprechen können, weil die nach Kalkulation natürlich die Ausbeutekalkulation des betrieblichen Wareneinsatzes ist und damit vorbehaltlich einer naturgemäß normalen Abweichung vom tatsächlichen Ergebnis eine relativ starke Verprobungsmethode ist.Selbst bei einer formell ordnungsgemäßen Buchführung, bei der keine Beanstandungen gefunden wurden, darf die Finanzverwaltung eine Ausbeutekalkulation […]

Weiterlesen

Die neue Kasse

Der Steuerpflichtige kauft eine neue Kasse und verkauft verschrottet/verschenkt/verkauft bei ebay an einen unbekannten Dritten gegen bar die alte Kasse. Nun kommt der Betriebsprüfer und will die alte Kasse sehen, die noch während des ältesten Prüfungszeitraums in Betrieb war, nun aber nicht mehr da ist. Der Prüfer meint, die hätte 10 Jahre funktionsfähig aufbewahrt werden […]

Weiterlesen

Kassennachschau ab 01.01.2018

Sie haben einen Geschäft, das nach seiner Art und Weise des eingerichteten Geschäftsbetriebes eine Kasse erfordert? Kurzum: Sie haben viele Barumsätze? Sie haben eine Gaststätten Hotel, Einzelhandelsladen, Bäckerei, Metzgerei, Friseursalon oder eine anderes Geschäft, bei dem viel oder überwiegend mit Bargeld bezahlt wird? Sie betreiben ein Kassensystem? Dann dürfen Sie nach derzeitiger Rechtslage entweder eine […]

Weiterlesen

Der Betriebsprüfer behauptet Mängel in der Buchführung

Der Betriebsprüfer behauptet Mängel in der Buchführung und verwirft diese und schätzt nun bei Ihnen anhand der Richtsatzsammlung 30.000 € mehr pro Jahr … was tun? Was sind formale und was sind materielle Mängel? Bei Ihnen stehen 10 Fahnder an der Tür und haben keinen Durchsuchungsbeschluss … sie behaupten, es läge Gefahr im Verzugs vor […]

Weiterlesen
>